Schnupperkurs auf unserm Außengelände am 10. Und 11. September 2016

Am Samstag den 10. 09 und Sonntag den 11.09. fand für dieses Jahr der letzte sehr beliebten und begehrten Schnupperkurse auf unser Außengelände an der Lierfeldstraße statt.

Bei herrlichem Wetter hatten alle Beteiligten sehr viel Spass.

Am Samstag begann es dann, wie immer,  direkt nach einer kurzen Begrüßung, mit einem kleinen Aufwärmtraining. Dann wurden die Teilnehmer mittels verschiedener Gummibänder in den richtigen Ablauf eines Schusses eingewiesen.

Die errungen Kenntnisse wurden dann an den Bogen getestet und immer wieder von unseren Trainern korrigiert. Erst danach wurden dann entsprechende Pfeile ausgesucht und es durfte geschossen werden.
Zum Abschluss wurden dann die erlangten Fähigkeiten in einem kleinen Turnier unter Beweis gestellt. Wobei hier schon beachtliche Ergebnisse geschossen wurden.

Für das leibliche Wohl wurde wiederum gesorgt. Gut dass es bei diesem Wetter ausreichend die unterschiedlichsten Getränke gab. Bei einem Imbiss, der sich aus selbstgemachten verschiedene Salate ( hier meinen besonderen Dank an meine Frau, die für die Salate gesorgt hatte) und am Samstag aus einer leckeren Bockwurst und am Sonntag aus gegrillten Würstchen, Frikadellen, Grillkäse und Cevapcici zusammen stellte, konnten sich alle Teilnehmer sehr gut stärken.

Auch dieser große Erfolg dieses Schnupperkurses konnte nur mit einem super funktionierenden Team erreicht werden. Wir hoffen, dass sich die meisten der Teilnehmer auch dazu entschließen, den Bogensport weiter in unserem Verein zu betreiben

Noch einmal an alle meinen aller herzlichstes Dankschön an das gesamte Helferteam für diese super schönen Tage.
Essen, im September.2016

Herbert Winter
1. Vorsitzender BSC Essen e. V.

Das könnte Dich auch interessieren …